Schulverpflegung & Speisepläne

Unsere Schule wird von dem Caterer „Aubergine & Zucchini” bewirtschaftet. 

Logo Aubergine

Selbstvorstellung unseres Caterers: 

Aubergine & Zucchini: Gesund und lecker

Liebe Eltern,

seit dem 20.08.2014 sind wir der neue Caterer am Herder-Gymnasium und freuen uns sehr, Ihr Kind nun mit einem gesunden und leckeren Mittagessen zu versorgen.

Seit über 20 Jahren beliefern wir täglich Kindergärten und Schulen im ganzen Rheinland mit frisch gekochten Speisen, aber auch Desserts und Salaten – ganz auf die Bedürfnisse unserer kleinen und großen Kunden abgestimmt.
Das frisch gekochte Essen wird nach der Cook & Chill-Variante hergestellt, bei der das Essen gekühlt angeliefert und erst kurz vor der Ausgabe regeneriert wird. So kommt das Essen frisch und warm auf den Tisch.

Außerdem bemühen wir uns täglich, den Wünschen der Schüler nachzukommen und dabei ein gleichfalls gesundes und schmackhaftes Essen zu kochen.

  • Täglich frisch – alles wird bei uns frisch gekocht. Von Köchen, nicht von Produktionshelfern
  • Natürlich – auf den Einsatz von künstlichen Zusatzstoffen, Geschmacksverstärkern und Konservierungsmitteln wird weitgehend verzichtet und auf Lebensmitteln von regionalen Anbietern zurückgegriffen
  • Gesund – wir verwenden unbelastete, frische Zutaten und ausgesuchte Tiefkühlprodukte. Es gibt keine Konserven, Pulver oder ähnliches
  • Ökologisch – intelligente Mehrwegsysteme und geschlossene Geschirrkreisläufe minimiere den anfallenden Müll.
  • BIO-Zertifiziert – wir sind ein BIO-zertifizierter Gemeinschaftsverpfleger und haben die EU-Zulassung 853/2004

Das Herder-Gymnasium wird Montags bis Donnerstags mit zwei verschiedenen Menüs versorgt, wobei Menü 2 das günstigere Stammessen ist. Sollten beide Menüs den Geschmack Ihrer Kinder nicht treffen, besteht die Möglichkeit in der „all you can eat“-Nudelbar zwischen verschiedenen Nudelsorten und Saucen zu wählen. Ergänzt wird unser Angebot durch einen Salatteller oder Beilagensalat, der in der Salatbar von den Kindern selbst zusammengestellt werden kann, sowie ein täglich wechselndes Dessert. Diese müssen extra über das Bestellsystem angeklickt und bestellt werden.

Zu den Menüs wird täglich kostenfreies Trinkwasser gereicht.
Weitere Informationen über unsere Art zu kochen und zu planen, sowie aktuelle Speisepläne, finden Sie hier.

 

Informationen zum Bestellvorgang

Was ist zu tun, damit Ihr Kind bestellen kann?

Die Bestellung des Mittagessens am Herder-Gymnasium läuft über ein internetbasiertes Bestell- und Abrechnungssystem, mit dem Sie oder Ihr Kind bequem von zu Hause aus vorbestellen können.

In den nächsten Wochen bekommen Sie Ihre persönlichen Zugangsdaten zu der Bestellplattform.
Die Zugangsdaten beinhalten

  • den Link zur Bestellplattform
  • Benutzernamen und Kennwort
  • die Bankverbindung des Treuhandkontos mit dem anzugebenden Verwendungszweck

Nun können Sie das Konto Ihres Kindes „aufladen“ indem Sie im Voraus auf das angegebene Konto überweisen.

Hierfür können Sie eine Dauerauftrag einrichten oder in beliebigem Zeitabstand beliebig hohe Beträge überweisen – je nach Essverhalten Ihres Kindes.

WICHTIG:

  • Sie müssen des Verwendungszweck für die Überweisung bzw. den Dauerauftrag genauso schreiben, wie er in den Zugangsdaten formuliert ist, da sonst die Umbuchung Ihres Guthabens auf das Essensgeldkonto Ihres Kindes nicht automatisch erfolgt und dann mit zusätzlichem Aufwand verbunden ist.
  • Sollte das Guthaben nicht ausreichen, kann nicht bestellt werden. Jeder Zeit können Sie oder Ihr Kind den Kontostand im Internet abrufen. Auch bei jeder Bestellung zeigt das System Ihr Guthaben an. Falls Ihr Kind nicht mehr am Essen teilnimmt, wird Ihnen ein evtl. Guthaben selbstverständlich erstattet.
  • Gewöhnlich dauert es 2-3 Werktage bis das Geld auf dem Nutzerkonto Ihres Kindes erscheint, bei der ersten Überweisung kann es länger dauern. Bitte beachten Sie das bei der Auswahl des Zeitpunktes der Überweisung, da bei einem Kontostand unter 3,20 € kein Menü bestellt werden kann.
  • Sollten Sie zwei oder mehr Kinder anmelden, möchten wir Sie bitten, uns das mitzuteilen und das Geld als Gesamtbetrag unter dem Verwendungszweck des älteren Kindes zu überweisen. Die Geschwisterkinder haben dann beide Zugriff auf das überwiesene Geld und „teilen“ sich ein Guthaben.Es muss aber trotzdem über die verschiedenen Benutzernamen das Essen bestellt werden, um dies an jedem Tag abzuholen.

Wie funktioniert der Bestellvorgang?

Das Mittagessen kann über jeden PC mit Internetanschluss bestellt werden.
Hierzu muss zum Einloggen, nach Aufruf der Internet-Adresse (diese folgt), der Benutzername und das Kennwort eingegeben werden.

WICHTIG:

  • Sie können sich nicht auf der Homepage von Aubergine&Zucchini einloggen
  • bitte Benutzernamen und Kennwort genauso eingeben, wie Sie es in den Zugangsdaten angegeben wurde; bitte achten Sie auch auf die Groß- und Kleinschreibung und Leerzeichen
  • Bitte besuchen Sie die Seiten nach Möglichkeit über die Internet-Browser „Mozilla Firefox“ oder „Internet Explorer“. Hier ist die beste Handhabung der Bestellplattform gewährleistet.
  • Sie können auch den Benutzernamen und das umständliche Kennwort ändern, indem Sie auf der Seite des Essensplans den Schalter mit der Aufschrift „Benutzer“ anklicken. Es erscheint dann ein neues Fenster, auf dem die Änderung vorgenommen wird. Falls Sie beides ändern möchten, müssen Sie auch beide „Ändern-Schalter“ drücken.

Der Bestellvorgang:

  • Zum Bestellen einfach auf die gewünschte Mahlzeit klicken. Das Feld wird GELB.
  • Mit „BESTELLUNG/STORNO“ bestätigen. Die gewählten Essen werden GRÜN, Sie werden automatisch ausgeloggt und die Bestellung versendet.
  • Vertippt? Einfach „LOGOUT“ benutzen. Die Bestellung wird ohne Bestätigung nicht versendet!
  • Stornieren? Einfach die grünen Essen noch mal antippen, die werden dann rot. Wieder mit „Bestellen/Storno“ bestätigen.
  • Wenn Sie etwas bestellen, werden Sie automatisch ausgeloggt. Ansonsten sollten Sie den Speiseplan mit LOGOUT schließen.
  • Bestellfristen: Die Speisepläne werden vier Wochen im Voraus ins Netz gestellt. Die reguläre Bestellung erfolgt in der Vorwoche bis Donnerstag, 12:00 Uhr. Eine kurzfristige Bestellung bzw. eine Stornierung / Abbestellung des Essens (z. B. aus Krankheitsgründen) muss dort spätestens einen Tag vorher bis 12:00 Uhr erfolgt sein.

Bei Fragen oder Wünschen sind wir gerne für Sie/ Euch da!

Einen Guten Appetit wünscht das Aubergine & Zucchini Team!