Ehemalige Abiturjahrgang 1967

Anni Beneta anica.gehrmann
(at)freenet.de
24229 Dänischen-
hagen
“Namensänderung infolge Korrektur der Geburtsurkunde und Heirat: Anica Gehrmann” (11.11.06)
Hans Georg Birckner OIB georg.birckner(at)sbeg.de Overath  
E. Böckem OIA Kein Selbsteintrag; Liste von J. Fuehrer Juli 03
W. Brües OIA Kein Selbsteintrag; Liste von J. Fuehrer Juli 03
Leo Büchler OIc buechleral(at)
gmx.de
Overath (31.07.07)
Johann Büllesbach OIA estela.buellesbach
(at)gmx.de
Köln (09.03.07)
Walter Ellerbrock OIB Kein Selbsteintrag; Liste von E. Fettweis 31.12.03
Rolf Fabricius fabrolf(at)
t-online.de
Voerde “Schüler der Gymnasialen Aufbaustufe für Realschulabsolventen – damaliger Klassenlehrer: Dr.  Flink. Ich hoffe, auf diesem Wege Kontakt zu ehemaligen Klassenkameraden zu finden. Falls Ihr dies hier lest, dann greift in die Tasten!” (16.12.04, 28.12.04)
Ernst Fettweis OIB Ernst.Fettweis(at)
t-online.de
Düren (31.12.03)
Wolfgang Flintrop OIB W.Flintrop(at)
t-online.de
Köln Kein Selbsteintrag; Liste von E. Fettweis 31.12.03
Norbert Fuchs Norbert.Fuchs(at)
stadt-koeln.de
Köln (13.09.05)
Dr.Jürgen Fuehrer OIA fuehrer(at)
osnarol.de
Osnabrück “Ich hatte nur so mal die Idee, nach dem JGHG zu suchen. Man findet ja alles mögliche im Netz! Sagenhaft, da ist auch die Seite vom JGHG. Gibt es eigentlich noch das große Bild im Treppenhaus? Da habe ich mich in einer Ecke verewigt, vor 35 Jahren. Irre Zeit vergangen seitdem.” (26.02.01, 10.04.12)
Gottfried-Michael Gillner g.gillner(at) netcologne.de “Abgang 1967″ (11.07.05)
Jacob Gräf OIA Jakob.Graef(at)
allianz.de
Siegburg “Tel. 02241-382959. Klassentreffen 2005?” (10.04.05)
Prof. Dr. Ulli Guckelsberger OIB uguckelsberger
(at)t-online.de
Neustadt a. d. Weinstraße Kein Selbsteintrag; Liste von E. Fettweis 31.12.03
A. Hamm OIA Kein Selbsteintrag; Liste von J. Fuehrer Juli 03
Hartmut Held OIB Der_Held(at)
t-online.de
Mönchen-gladbach-Rheydt Kein Selbsteintrag; Liste von E. Fettweis 31.12.03
Thomas Hein OIA hein.thomas(at)
web.de
Am Wilshause 61, 58300 Wetter “Das waren noch Zeiten …” (02.07.17)
Ingrid Heintz, geb. Kopp ihei(at)gmx.de Köln “Erste gemischte Klasse des Aufbau-Gymnasiums; Klassenlehrer Hr. Klotz” (03.03.01)
A. Indetzki OIA Kein Selbsteintrag; Liste von J. Fuehrer Juli 03
Ch. Jagdmann OIA Kein Selbsteintrag; Liste von J. Fuehrer Juli 03
Helmut Kaiser helmut.o.kaiser
(at)web.de
63791 Karlstein “War in der Aufbaustufe für Realschulabsolventen, so aus der Erinnerung kriege ich noch einige Namen hin: Otmar Thulke, Dieter Neukrantz, Dieter Volk, Jutta Springer, Dorothee Bischoff, Annette Nack usw.” (13.02.06) – “Wer erinnert sich noch an die Klassenfahrt nach PULLACH?” (05.03.07)
G. Kallenberg OIA Kein Selbsteintrag; Liste von J. Fuehrer Juli 03
Henni Katz merv_m(at) netvision.net.il Israel “halloechen, wer kennt damalige rinette einoeder oder andere aus unserer klasse?” (11.10.03)
Peter Keienburg OIB Köln Kein Selbsteintrag; Liste von E. Fettweis 31.12.03
Thomas “Pepi” Kirchhoff OIA Tomelkirchhoff
(at)web.de
Düsseldorf “Neues Klassentreffen am 04.09.2010!” (10.04.05, 06.07.09, 03.09.09)
Dr. Thomas Klebe OIB 100637.2640(at) compuserve.com oder KlebeT.igm(at)
t-online.de
Egelsbach Kein Selbsteintrag; Liste von E. Fettweis 31.12.03
Dr. Clemens Kopp clemens.kopp(at) gmx.de Pulheim (29.05.06)
B. Kumetat OIA Kein Selbsteintrag; Liste von J. Fuehrer Juli 03
Walter Lange OIB Kerpen Kein Selbsteintrag; Liste von E. Fettweis 31.12.03
Dr. Bernhard Liesegang OIA b-liese(at)web.de Langewiesen (Thüringen) “Auf bald! Die Zeit ist reif, oder?” (29.07.07)
Joachim Marx marx.kleve(at)yahoo.de Kleve “Schüler der Gymnasialen Aufbaustufe für Realschulabsolventen, Klassenlehrer Herr Dr. Flink” (29.1.2005, 19.05.15))
Jürgen Maus OIB Kein Selbsteintrag; Liste von E. Fettweis 31.12.03
Gina Morcellini gina.morcellini(at)hausriff.com Köln “30 Jahre später! Wie sich das anhört! Ist das nicht ein Grund, mal wieder zusammen zu kommen? Ist schon was in Planung? Ich wäre dabei. Liebe Grüße!” (03.07.17)
Hans-J. Neufeind OIC Neufeind(at)
hotmail.com
Köln “Ich aktualisiere regelmäßig eine Anschriftenliste unserer Klasse OIC, Klassenlehrer Peter Knorr.” (01.07.08)
Dr. Dirk Pietsch OIB Dr.Pietsch(at)
t-online.de
Königswinter Kein Selbsteintrag; Liste von E. Fettweis 31.12.03
Winfried Quodbach OIB Quodbach(at)
t-online.de
Eitorf Kein Selbsteintrag; Liste von E. Fettweis 31.12.03
Werner Rahn OIA werner-rahn(at)
gmx.de
Köln (23.07.01)
Roswita Schmücker (geb.Czieselsky) rschmuecker(at)gmx.de Oldenburg “Bemerkung: 50jähriges Abitur! ( des 1. AUFBAU Jahrgangs 67) Wird das nicht gefeiert?” (13.01.16)
T. Schneider OIA Kein Selbsteintrag; Liste von J. Fuehrer Juli 03
Dr. Bertram Schultke OIA info(at)
schultke-online.de
- “Klasse 13 a, Klassenleiter : Herr Schmidt” (14.10.01+16.05.03)
Hans-Jürgen Senftleben OIC h.j.senftleben(at)
gmx.de
Bergisch
Gladbach
“Klasse OIC von Herrn Klotz zusammen mit Ingrid Heintz geb. Kopp” (30.01.05)
Dr. Ruprecht Stolz OIB Köln Kein Selbsteintrag; Liste von E. Fettweis 31.12.03
Karlheinz Tafel OIA Tafel-Kh(at)
T-Online.de
Bonn “Man sollte sich noch einmal sehen.” (04.04.03)
Hans Jochen Ulrich OIB Berlin Kein Selbsteintrag; Liste von E. Fettweis 31.12.03
Klaus Vogels OIB Essen Kein Selbsteintrag; Liste von E. Fettweis 31.12.03
Horst-G. Willweber willweber(at)
willweber.eu
Köln “Seinerzeit (1965) als Schüler des ‘Aufbaugymnasiums für Realschulabsolventen’ zum – unvergessenen – Herder-Gymnasium gekommen. Damals gab es noch den ’6-Tage-Schultag’ und vor dem Hintergrund der seinerzeitigen Kurzschuljahre sogen wir uns das Große Latinum innerhalb von 2,5 Jahren ein! Es war eine tolle Zeit mit markanten Pädagogen-Persönlichkeiten in allen Fächern. Ganz besonders möchte ich an den damaligen Musiklehrer erinnern, dessen Name mir leider nicht mehr gegenwärtig ist, der uns in seiner Arbeitsgemeinschaft befähigte, den Generalbaß zu erlernen und auf der Basis des Musikstars und Altmeister J.S. Bach zu komponieren. Und stets erinnere ich mich an unseren ‘zornigen’ Geschichtslehrer, der uns die Zusammenhänge zwischen den unverbesserlichen Altnazis und den damaligen bundesrepublikanischen ‘Scharfmachern’ begreifbar machte. Kurzum; das Herder-Gymnasium war für mich und meine persönliche Entwicklung nachhaltig prägend! Ein Wort an meinen Mitschüler Helmut Kaiser: Klar – erinnere ich mich!” (31.07.09)
Dr. Georg Wrobel OIB georgwrobel(at)web.de Bergisch
Gladbach
(05.12.14)

Lehrer der OIA: H.Baggeler, A.Flick, R.Fuchte, G.Heinicke, E.Hülse, H.Kaluza, H.O.Kucken, W.Müller, Dr.H.Sauerwald, H.W.Schmidt, CH.Schmitt, W.Stüßer, W.Vogt, K.H.Zimmermann (J. Fuehrer, Juli 03)

Lehrer der OIB:Dr.Gerd Alfs, Harald Baggeler, Dr. Siegfried Bellartz, Werner Fiebig, Günter Heinicke, Hans Kaluza, Heinz-Otto Kucken, Anton Lingen, Konrad Meisenberg, Herbert Schmitt, Winfried Stüßer, Karl-Heinz Zimmermann (Ernst Fettweis, Dez. 03)

“… und vielleicht ein kleines Gedicht aus der Abschlusszeitung/Bierzeitung, dass ich heute ganz nett finde, zumal niemand darin vor den Kopf gestoßen wird. Es werden darin mit Bezug auf das jeweilige Fach einige Nettigkeiten präsentiert.” (J. Fuehrer)

Danke – Merci – Thanks

Der Lehrer Schmidt war unser letzter // unmittelbarer Vorgesetzter. Manch bittre Pille musst er schlucken // bevor er sah, dass wir nicht ducken. Doch Ihnen gilt zuerst „Adieu“ // Und zaghaft noch: „Merci Monsieur“ Soweit ich mich erinnern kann, // war Dr.Sauerwald der Mann, der’s jedes Mal geschickt hinbog // und uns’re Stunden überzog. Verziehen sei das nun dem Meister, // und „vielen Dank“ – die Klassengeister Müllers gibt es viel im Land, // als MÜ jedoch ist der bekannt, den niemand aus der Fassung brachte, // der immer gern mal selbst mitlachte. „God bless you, Sir. And still we got // one thing to say that’s: thanks a lot.” Ob Goethe, Grass, Gebrüder Schlegel, // Sokrates, Plato oder gar Hegel, wir kennen alle jetzt ganz gut // und sind in Zukunft auf der Hut vor Jerry Cotton, der Konkurrenz, // denn der verdirbt die Intelligenz. In Sport trainierte uns der Bär, // drum hatten wir’s auch furchtbar schwer. Schade, dass er war und ist, // der Marathonlaufspezialist. Ihm diese Schwäche abzugewöhnen, // wird Aufgabe sein von unseren Söhnen. Zum Fach Religion sei zu notieren, // dass keiner will Religion studieren. Doch das liegt nicht an Ihnen beiden, // wir sind und bleiben nun mal Heiden. Abgesehen vom Protokoll // fanden wir’s bei Ihnen toll. Angemessen den netten Stunden, // die wir bei Ihnen, Herr Vogt, gefunden, sei unser Dank entsprechend groß. // Zu wünschen bleibt uns aber bloß: Mögen Sie noch vielen Generationen // erzählen von deutschen Revolutionen Jeder Lehrer wünscht sich mal, // dass es Ruhe gibt im Saal. Wir können Ihnen jetzt beschwören, // dass wir Sie niemals wieder stören, Herr Stüßer. Sollt noch einer kontra sein, // dann tragen Sie ihn einfach ein.

Verfasser: Tea Eich