Journalistenpreis für Özgün Kaya

Geschrieben am 12. Dezember 2011 von Sahel Haider

Özgün Kaya von der Herder-Schülerzeitung laut! erhielt beim Journalistenpreis der Arbeiter-Wohlfahrt Mittelrhein den Sonderpreis für Beiträge von Schülerzeitungen. Die Jury prämierte Özgün Kaya für seinen „hervorragenden“ Beitrag „Ich bin keine Ratte“, in dem er auf die Diskriminierung von Türken durch Witze und Vorurteile an unserer Schule hinweist. In seiner Dankesrede auf der Preisverleihung am 24.11. weist Özgün darauf hin, dass einige ausländische Schüler ihm für seinen Artikel gedankt hätten und manche andere Schüler ihr bisheriges Verhalten nun in Frage stellen würden – er weist aber auch darauf hin, dass er auch viel negative Kritik erhalten habe. Pressemitteilung der AWO