Sonne, Würstchen, gute Laune – das Herder-Schulfest

Geschrieben am 27. September 2012 von Sahel Haider

Lange war die Bange groß, ob das Wetter hält. Aber schließlich zeigte sich Petrus am Samstag, dem 22.09., gnädig, so wie jedes Mal, wenn das Herder sein Schulfest feiert. Und so wurde das von Frau Grätzer, Frau von Reden, Herrn Herder und Herrn Fahnenmüller heldenhaft organisierte Event zu einem tollen Erfolg, das die Herder-Familie wieder einmal wunderbar zusammengeschweißt hat. (A.B.)

„Herder kunterbunt“ war das Leitthema. Den stilvollen Rahmen bildete der sehr schön dekorierte Schulhof. Besondere Attraktionen  waren die freiwillige Feuerwehr, die unermüdlich Wasserfontänen spritzte; eine Multimedia-Wand des Admin-Teams, lustige Nonsens-Theater-Darbietungen, wo man beim Zuhören schon Knubbel im Ohr hatte und natürlich das bunte Bühnenprogramm.

Unter dem unermüdlichen Einsatz des Fördervereinvorstands wurden alle Gäste mit Grillspezialitäten versorgt. Ein reichhaltiges Salatbuffet und eine riesige Kuchenauswahl rundeten das kulinarische Angebot ab. So konnten wir, unterstützt von herrlichem Sonnenschein, ein wundervolles Fest erleben!

Herzlichen Dank an alle Helfer: Eltern, Förderverein, Lehrer, Hausmeister, Reinigungskräfte, Sekretariat  und vor allem den Schülerinnen und Schüler für die tollen und gelungenen Beiträge und die tatkräftige Mitarbeit bei der Durchführung des Festes als Mitwirkende und Helfer!

(Für das Organisationsteam: Christina Grätzer)

Hier übrigens der Artikel des Stadtanzeigers über unser Schulfest: