Das ist das Ding…

Geschrieben am 28. Mai 2014 von Benjamin Hamdorf

2014_06_berufswahlsiegelDer Studien- und Berufsvorbereitung am Herder-Gymnasium wurde vergangenen Mittwoch (21.05.2014) das Berufswahl-SIEGEL verliehen. Der vom Schulamt der Stadt Köln ausgeschriebene Preis wird alle drei Jahre all jenen Schulen verliehen, die sich einer Qualitätsprüfung durch ein Gremium aus Vertretern der Wirtschaft unterziehen – ausgezeichnet werden Schulen, die eine überdurchschnittlich gute
Berufswahlvorbereitung anbieten.

Bei jenem Audit im März konnten unsere Schulvertreter (Katharina Weß und Carlos Bystron als Vertreter der Schülerschaft; Danja Steigl-Braun als Vertreterin der Elternpflegschaft; Johannes Röhrig und Stephan Deister für die Schulleitung; Marten Schmidt und Uli Hagemann sowie als StuBOs Silke Boch und Thomas Kiechle für das Kollegium) die Juroren davon überzeugen, dass die Studien- und Berufsvorbereitung am Herder gütesiegelfähig ist.

Das Herder gehört dieses Jahr zu einer von sieben Kölner Schulen, die sich von nun an drei Jahre lang „Berufswahlfreundliche Schule“ nennen darf – dann hat das Herder erneut die Chance, das Siegel zu erwerben.

Stellvertretend für das Herder nahmen bei der feierlichen Verleihung des Siegels im Historischen Rathaus Johannes Röhrig, Danja Steigl-Braun, Katharina Weß und Carlos Bystron sowie Thomas Kiechle den Preis entgegen.

2014_05_Berufswahlsiegel Foto