Shakespeares „Der Sturm“ – Eine Aufführung des Literaturkurses Q1 – jetzt mit Trailer

Geschrieben am 7. Juni 2015 von Sahel Haider

Sturm Banner

Viele Jahre bereits lebt Prospero, der verstoßene Herzog von Mailand, mit seiner Tochter Miranda auf einer verzauberten Insel. Im unfreiwilligen Exil erfand er sich neu als Prospero der Zauberer, der mit der Macht der geheimen Künste über die wilden Geschöpfe der Insel befiehlt.

Eines Tages allerdings spült ein Sturm eine Gruppe Schiffbrüchiger an die Gestade der Insel, und ihre Ankunft wird alles verändern. Die erneute Begegnung mit seiner Vergangenheit drängt den Zauberer, alte Rechnungen zu begleichen, den Vater, für die Zukunft seiner Tochter zu sorgen.

Doch Prospero beginnt damit ein Spiel, dass sich nur schwer kontrollieren lässt. Überall erwachen neue Sehnsüchte und Begehrlichkeiten: Miranda sieht sich mit bisher ungekannten Gefühlen konfrontiert. Im Kreise von Prosperos einstigen Feinden erwächst neuer Verrat. Und seine magischen Diener sehnen sich mehr denn je nach dem Moment ihrer Befreiung…

  • Donnerstag, 11. Juni 2015
  • in der Aula des Herder-Gymnasiums
  • Eintritt: Erwachsene 5€ / Schüler 3€

Den Trailer von Paula Höh gibt es hier zum Download. (MOV-File, 325 MB)

Und als weiteren Vorgeschmack noch ein paar Probenfotos:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.
Dein Kommentar muss erst genehmigt werden, bevor er veröffentlicht wird.