Su lang im Herder die Leechter noch brenne – Wievefastelovend an unserer Schule!

Geschrieben am 12. März 2019 von Fabian Berresheim

Wie jedes Jahr feierten die Klassen 5 und 6 mit ihren Klassenleitungen Klassenkarneval, während die Mittelstufe sich zur Karnevalssitzung in der Aula versammelte.

Jede Klasse hatte einen Beitrag vorbereitet und so gab es viele Tänze, Sketche und Lehrerparodien zu sehen. Besonders beliebt waren in diesem Jahr Choreographien zu Medleys von Hip Hop bis Kölsch und Persiflagen auf TV-Casting-Formate. Die Oberstufenschülerinnen Amelie Stangenberg und Margo Wieseler führten routiniert durchs Programm und die Big Band unter Leitung von David Floer haute in den kurzen Bühnenpausen immer wieder einen kölschen Hit raus.

Beim Vortrag des 5.-Klässlers Finn Schirra, der zu Klavierbegleitung ein kölsches Lied und einen Popsong sang, stand sogar die Schulleiterin Barbara Grota mit ihrer Kölsch-AG als Backgroundsängerinnen mit auf der Bühne. Bei den Auftritten von Lehrerband und Lehrertanz drehte die Aula dann endgültig durch.

Ein riesengroßes Dankeschön geht an das Aula-Technik-Team, das unglaublich viel Zeit und Arbeit in die Vorbereitungen gesteckt und während der Sitzung stets alles im Griff hatte!

Mer künne nit nur Mathe, Deutsch un Chemie, mer künne och fiere, ävve richtisch!

Un dodrop dreimol Kölle – Alaaf! Herder – Alaaf! Mittelstufe – Alaaf!

Das Karnevalskomitee: Berresheim – Kessens – Palubitzki

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.
Dein Kommentar muss erst genehmigt werden, bevor er veröffentlicht wird.