Alle Meldungen

Organisation des Unterrichts ab dem 31.05.

Geschrieben am 27. Mai 2021 von Benjamin Hamdorf

Liebe Schüler*innen, Iiebe Eltern,

das Pandemiegeschehen zeigt in den letzten Tagen eine erfreuliche Entwicklung, sodass die Stadt momentan davon ausgeht, dass ab dem 31.05.21 Präsenzunterricht für alle Schüler*innen in Köln wieder möglich ist. Dies ist davon abhängig, ob der Inzidenzwert bis einschließlich Samstag weiter unter 100 bleibt.Darüber wird uns die Stadt am Sonntag informieren und wir werden dies dann wiederum auf der Homepage bzw. auf dem Infokanal kundtun:

Variante A: Präsenzunterricht für alle Schüler*innen

Ab Montag, den 31.05.21 wird Präsenzunterricht erteilt, der am Herder wie folgt gestaltet wird:

Wir starten am Montag zunächst mit sechs Stunden Präsenzunterricht in allen Jahrgängen, d.h. der Unterricht endet in Präsenz um 13.20 Uhr und wird um 14.20 Uhr in Distanz fortgesetzt. Ausgenommen von dieser Regelung sind Klassen bzw. Kurse, die zeitnah Klassenarbeiten bzw. Klausuren schreiben. In diesem Fall wird der Unterricht in Präsenz an der Schule erteilt. Hierüber informieren die Fachlehrkräfte ihre Schüler*innen über Moodle.

Bis zum Schuljahresende wird es am Herder drei 25-minütige Hof-Pausen geben. Der Unterricht schließt mittwochs und donnerstags dem entsprechend um 14:30 Uhr. Familien, die darüber hinaus eine Betreuung bis 15 Uhr benötigen, können ihre Kinder zur Notbetreuung anmelden. Bitte schicken Sie hierfür eine Mail an jghg@stadt-koeln.de bis 08:00 Uhr des jeweiligen Tages.

Für folgende Tage gelten aus organisatorischen Gründen Sonderregelungen:

Datum Ereignis Umsetzung

Montag,

07. Juni 2021

 

EF/Q1 Präsenzunterricht n. der Mittagspause

Jg.05 – Jg.09  Distanzunterricht* nach der Mittagspause

*Ausnahme:

Klassen bzw. Kurse, die zeitnah Klassenarbeiten schreiben, haben Präsenzunterricht

Montag,

14. Juni 2021

Einleitende Konferenz für die Abiturprüfungen im 1.-3. Fach

Unterricht schließt nach der 6. Stunde (13:20 Uhr)

Studiennachmittag für Schüler*innen

(Sonderregelungen für Distanzunterricht möglich)

Donnerstag,

17. Juni 2021

Abiturprüfungen im 1.-3. Fach (1)

Unterricht schließt nach der 4. Stunde (11:25 Uhr)

Studiennachmittag für Schüler*innen

(Sonderregelungen für Distanzunterricht möglich)

Freitag,

18. Juni 2021

 

Abiturprüfungen im 1.-3. Fach (2) ab 14 Uhr ./.

Montag,

21. Juni 2021

Zeugniskonferenz Q1 ab 14:30 Uhr

Unterricht schließt nach der 6. Stunde (13:20 Uhr)

Studiennachmittag für Schüler*innen

(Sonderregelungen für Distanzunterricht möglich)

Dienstag,

22. Juni 2021

Zeugniskonferenz EF ab 14:30 Uhr Förderunterricht entfällt

Mittwoch,

23. Juni 2021

Ganztägige Zeugniskonferenz 05-09

unterrichtsfrei

Studientag für Schüler*innen

(Sonderregelungen für Distanzunterricht möglich)

Freitag,

02. Juli 2021

Zeugnisausgabe n. d. 3. Stunde
Verpflegung

Die Mensa wird bestelltes Mittagessen anbieten, das nach Jahrgängen gestaffelt in der Mensa eingenommen werden kann

Herr Özcan, unser Hausmeister, wird die Öffnungszeiten des Kiosks per Aushang bekannt geben.
Der Verzehr von Getränken und Speisen ist ausschließlich auf dem Schulhof in der jeweiligen Jahrgangszone möglich.

Testungen

Am Herder werden montags und mittwochs Nasen-Schnelltests und donnerstags der Lolli-Test in der ersten Stunde im Klassenraum bei der unterrichtenden Lehrkraft durchgeführt.
Wenn Klassenarbeiten/Klausuren in den ersten beiden Stunden stattfinden, wird in der Folgestunde getestet.

Variante B: Wechselunterricht

Ab Montag, den 31.05.21 findet weiterhin Wechselunterricht statt. Allerdings startet am Montag die Gruppe, die auch am Freitag, den 28.05.21 anwesend ist. So ermöglichen wir, dass im Zeitraum von vier Wochen alle Schüler*innen jeden Wochentag aus A- und B-Woche in Präsenz besuchen können.

Mit den besten Wünschen für die letzten Wochen verbleiben wir mit herzlichen Grüßen

Barbara Grota & Ángeles Noguerol

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.
Dein Kommentar muss erst genehmigt werden, bevor er veröffentlicht wird.