Alle Meldungen

Verlegung des Tages der offenen Tür

Geschrieben am 24. November 2021 von Angeles Noguerol-Dapena

Liebe Schüler*innen,

liebe Eltern,

aufgrund der aktuell schwer einschätzbaren Pandemie-Situation und der steigenden Infektionszahlen hat das Herder-Gymnasium beschlossen, den Tag der offenen Tür nicht am ursprünglichen Termin, am kommenden Samstag, dem 27.11.2021, stattfinden zu lassen.
Als Alternativtermin haben wir den 29. Januar 2022 ausgewählt, in der Hoffnung, dass sich die epidemische Lage bis zu diesem Termin etwas entspannt hat.

Ein für den Tag neu entwickeltes Hygiene- und Nachverfolgungskonzept soll helfen, dass wir an diesem Tag in der Lage sind, möglichst viele Eltern von Viertklässlern und Schüler*innen begrüßen zu können.

Um das Infektionsrisiko möglichst gering zu halten, werden wir unsere Angebote (wie Führungen und Workshops) nur für kleinere Gruppen in zeitlichen Slots anbieten.

Interessierte Eltern können sich mit ihren Kindern über ein Anmeldeverfahren für diesen Tag anmelden.

Unsere Angebote und das Anmeldeverfahren werden Ihnen rechtzeitig auf unserer Homepage bekanntgeben.

 

Wir hoffen, Ihr habt/ Sie haben Verständnis für unseren Entschluss!

Einen kleinen Überblick erhaltet ihr / erhalten Sie hier.

 

Mit freundlichen Grüßen

Barbara Grota & Walburga Feltges-Blasczyk