Startseite

Beiträge, die mit „Biologie“ getaggt wurden

Der Falkner am Herder

Der Falkner am Herder

Geschrieben am 25. Juni 2018 von Charlotte Luise Lomberg
geschrieben von Charlotte, Chiara und Mika (7c) Am Dienstag, den 5. Juni 2018, besuchte ein Falkner mit Uhu, Schneeeule, Wüstenhabicht und Turmfalke das Herder. Er erklärte uns, im Rahmen der Unterrichtsreihe…
weiterlesen…
Das Gehirn – ein lebendes Netzwerk

Das Gehirn – ein lebendes Netzwerk

Geschrieben am 10. Dezember 2017 von Lenka Kleimann
Die Bio-LKs der Q2 von Frau Syroi und Frau Stahl, sowie einige GK-Schüler von Herrn Hoffman und Frau Guyon besuchten das Schülerlabor der Uni Wuppertal. Ein Teilnehmer fasst eine Eindrücke…
weiterlesen…
Mit dem Bus in die Steinzeit

Mit dem Bus in die Steinzeit

Geschrieben am 5. Juni 2017 von Sophia Keppler-Cruz
Die LKs Q2 von Frau Foit und Frau Stahl machten sich auf, zu einem Kurztrip bei „Neandertaler und Co“. Diese sind anzutreffen im LVR-Museum in Bonn. Das Museum bietet eine…
weiterlesen…
Lernen in der Wasserschule Köln

Lernen in der Wasserschule Köln

Geschrieben am 24. Januar 2017 von Emily Christy
Der LK Biologie Q1 absolvierte eine Unterrichtseinheit zum Thema „Abwasserreinigung“ im Großklärwerk Stammheim. Die Anbindung an das Halbjahresthema „Ökologie“ ist dabei sehr vielfältig. So werden z.B. die Aspekte Wasserverschmutzung, Gewässereutrophierung,…
weiterlesen…
Dem Gehirn auf der Spur

Dem Gehirn auf der Spur

Geschrieben am 7. Dezember 2016 von Tricha Miakanda Nestor
Neurobiologie zum Anfassen und Begreifen: Die Bio-LKs und -GKs aus der Q2 (Frau Fadavi, Frau Foit, Herr Reich und Frau Stahl) waren eingeladen zu einer ganztägigen Exkursion an die Universität…
weiterlesen…
Herders Biologie-Unterricht im Radio

Herders Biologie-Unterricht im Radio

Geschrieben am 13. April 2014 von Tricha Miakanda Nestor
Mit dem Mikrofon direkt vor der Nase unterrichtet es sich nicht unbedingt leichter. Aber was soll man machen, wenn die Idee nun mal da ist, eine Sendung zu machen zum…
weiterlesen…