17. Berufsorientierungstag (BOT)

…auch dieses Jahr wieder offen für alle SchülerInnen des Herders, Eltern und Besucher.
Sie wollen endlich wissen, wie es nach Ihrem Schulabschluss weitergeht?

Warum werden Sie nicht Chirurg/in, Grundschullehrer/in, Notar/in, Polizist/in, Softwareentwickler/in,…? Warum machen Sie nicht ein freiwilliges Soziales Jahr oder gründen ein Unternehmen? Warum studieren Sie nicht „irgendwas mit Medien“ oder an der Sporthochschule?

Das wissen Sie nicht?

Dann besuchen Sie unseren Berufsorientierungstag auf dem 38 ReferentInnenaus ihrem Berufs- und Studienalltag berichten und Sie bei Ihrer Studien- und/oder Berufsentscheidung beraten.

 

Ablauf und Programmhinweise:

10.00 Uhr – Ankunft im Aulavorraum: Hier erhalten Sie das Programmheft mit Feedbackbogen und können sich im Café der Q2 mit einem ersten Kaffee versorgen.

10.15 Uhr – Modul 1

10.45 Uhr – Pause: Kaffee, Wasser, Saft, Brötchen und Kuchen sind im Café der Q2 (Aulavorraum) erhältlich.

11.00 Uhr – Modul 2

11.30 Uhr – Pause

11.45 Uhr – Modul 3: (Open House): Gehen Sie zu den ReferentInnen (eineR oder mehrere) Ihrer Wahl zur offenen Fragerunde! Tipps haben Sie vielleicht in den beiden Pausen gehört, Veranstaltungsorte finden Sie hier im Programmheft. Nutzen Sie auch die Gelegenheit und sichten Sie das Informationsmaterial vor den Räumen!

12.30 Uhr – Ende der Veranstaltung: und Abgabe der Feedbackbögen im Aulavorraum

Ablauf und Hinweise:
Pflichtveranstaltung für die EF und Q1 (Modulwahl in der ersten Schulwoche nach den Herbstferien in den D-Kursen (EF) bzw. LK´s (Q1));
Offen für alle anderen Jahrgänge, Eltern und SchülerInnen anderer Schulen (Anmeldungen an silke.amzehnhoff@gmail.com unter Angabe der Modulnummer/n des/der ReferentInnen).

Silke Amzehnhoff
(Koordinatorin für Studien- und Berufsorientierung)